Samstag, Mai 25, 2019

Wochenende, Sommer

Nach all den Regentagen endlich ein Sonniges Wochenende. Der Samstag war dann auch gleich mit ganz viel Bienenarbeit vollgepackt. Am Samstag vor Hannover hatte ich ja noch versucht Honig zu ernten aber festgestellt, dass über die Regenperiode alles wieder verbraucht worden war. Heute sah ich die ersten Robinienblüten am Waldrand, da hoffe ich jetzt, dass das besser ausfällt.
Heute standen hauptsächlich Schwarmkontrollen an, außerdem schaute ich, ob sich nach den Regentagen die Futtervorräte wieder füllen und wie sich die Ableger so entwickeln. Ein Volk (Nr. 4) habe ich in eine neue Beute umgesetzt um die alte meinem Imkerpaten zurückgeben zu können, von einem anderen Volk (Nr. 1) habe ich einen Ableger gemacht. Um diesen Ableger wird sich übrigens das große Kind kümmern.
Die Kaninchen konnten heute im Garten rennen (die Katze reagiert immer noch reserviert auf die komischen Plüschtiere), die Hühner scharrten, die Kinder spielten auf dem Spielplatz. Insgesamt war es sehr idyllisch heute.
Als am Nachmittag für 2 1/2 Stunden der Strom ausgefallen ist haben wir das auch gut überstanden.

Keine Kommentare: