Montag, Juli 20, 2015

Unverschleiert

Heute war es so heiß, dass wir beim Arbeiten an den Bienen nach kurzer Überlegung auf die Schutzkleidung verzichtet haben. Und ich bin trotzdem nicht gestochen worden. Vielleicht war den Bienen auch zu heiß um sich aufzuregen.

Kommentare:

Meeresrauschen hat gesagt…

Was arbeitet man denn so an den Bienen?
Liebe Grüße,
Kathrin

Alke hat gesagt…

Wir haben Ableger (Jungvölker) aus kleineren Kästen in größere umgesetzt. Dabei noch die normalen Kontrolle: Wieviel Brut gibt es in welchen Stadien, gibt es frische Eier, ist die Königin zu sehen, gibt es Schwarmzellen (Zellen in denen neue Königinnen heranwachsen), wieviel Futter haben sie eingelagert?