Donnerstag, Oktober 24, 2013

gehäkelt und gebacken

Ein Farbtupfer für die grauen Tage, die jetzt kommen.
Bei dem Spaziergang zum Fotos knipsen (das ist schon wieder fast 2 Wochen her...) haben wir ganz lecker duftende Äpfel eingesammelt. Daraus wurde ein ganz lecker schmeckender Kürbis-Apfel-Streuselkuchen.
Das Rezept ist das von diesen Muffins, ich habe aber diesmal einfach alles in eine Springform gefüllt.

Meine Hausärztin muss Montag irgendwie eine Vorahnung gehabt haben, als sie mich für die ganze Woche krankgeschrieben hat. Ich dachte ja eigentlich ein bisschen Ruhe und heißen Tee und dann bin ich Mittwoch wieder fit. Statt dessen ist meine Erkältung jeden Tag schlimmer. Heutige Zugabe: schmerzende Nebenhöhlen.

Keine Kommentare: