Freitag, Juni 28, 2013

Ich bin Geologin

Die Gelegenheiten bei denen ich mit meinem Beruf auftrumpfen kann sind selten.
Aber eben gerade wollte mir jemand am Telefon ein Wasserenthärtungsgerät ("Ohne Strom und Chemie!") verkaufen.
"Durch die spezielle legierung bilden sich Linien in den Rohrleitungen und wenn die Kalkkristalle da drauftreffen dann zerfallen die einfach und werden ausgespült."
"Ich glaube nicht, dass das funktioniert."
"Aber deshalb bieten wir Ihnen ja an das Gerät einen Monat gratis zum Test zu installieren."
"Ich bin Geologin, ich weiß, dass das nicht funktioniert."
"Ach so, naja dann ..."

Kommentare:

Meeresrauschen hat gesagt…

Hehehe, prima! So möchte ich auch einmal antworten. Ich bin Physikerin und deswegen auch wenig anfällig gegenüber Hokuspokus. Nur haben wir keinen Festnetzanschluss, weswegen wir (leider?) nie mit solchen Anrufen belästigt werden.
Prima Antwort auf jeden Fall und die Reaktion des Anrufers ist auch schön.
Liebe Grüße,
Kathrin

Anonym hat gesagt…

LOLOLOL!!!! Vielleicht ist meine nächste Antwort auf sowas einfach :Häää?

Liebe Grüße

Inken

geologenkinder hat gesagt…

Also ich bin Geologe :-) Solche Anrufe hatte ich leider auch noch nie.

Frau Reinkarnationsfladen hat gesagt…

Sehr schön :)

Anke hat gesagt…

Klasse :))
davon hat man den ganzen Tag etwas - oder?