Dienstag, April 16, 2013

Heute nur Häppchen

Häppchenweise die Spülmaschine einräumen.
Häppchenweise Unkraut zupfen.
Häppchenweise Wäsche falten.
Häppchenweise essen.
Schlückchenweise Tee trinken.
Und dazwischen immer wieder das Baby, das nach fünf Minuten Schlaf mit lautem Quietschen wieder aufwacht. Wenn ich doch nur wüsste, was das soll. Albträume?
Vielleicht sollte ich heute einfach alle Hausarbeit canceln und mich nur auf Nahrungsaufnahme und Babyknuddeln beschränken. Und vielleicht hoffentlich auch nochmal etwas Schlaf nachholen.

Keine Kommentare: