Freitag, Januar 25, 2013

Tasche packen

Heute habe ich endlich damit angefangen meine Tasche(n) für die Geburt zu packen. Aber es sind ja auch noch drei Wochen (+/- 2).
Es sind zwei Taschen geworden: Eine für den Fall, dass wir das ganze ambulant hinbekommen und noch eine mit dem ganzen restlichen Krempel, den man so braucht wenn man sich über Nacht oder länger im Krankenhaus einquartiert.
Bevor das Kleinschaf ins Bett verschwunden ist habe ich noch schnell die Kisten mit den kleinsten Klamöttchen aus seinem Zimmer geholt und werde heute Abend noch vorbereiten seine Kleidung morgen vom Wickeltisch in seinen Kleiderschrank umzuziehen.

Keine Kommentare: