Samstag, März 24, 2012

Rasengittersteine und Fußballfans

Man kann auch bei einem Kickboard über den Lenker absteigen. Nämlich dann, wenn man sich über die schön ebene Strecke mit neu verlegten glatten Platten auf dem Fußweg vorm Institut freut und bis zur Haustür nochmal ordentlich Gas geben will, aber übersieht, dass der Fußweg von der Einfahrt zum Hinterhof unterbrochen wird. Die ist mit Rasengittersteinen gepflastert und da rollte das Board ganz plötzlich gar nicht mehr, dafür habe ich dann 'ne Rolle gemacht.
Es ist aber nichts schlimmes passiert.

Glück gehabt habe ich auch mit der Uhrzeit von An- und Abreise. Wenn die Horden sich auf den Weg zum Stadion machen bin ich schon wieder auf dem Weg in die andere Richtung.
Und wenn ich nochmal Samstags zum Arbeiten komme denke ich dran vorher nachzugucken, ob das ein Heimspieltag für Mainz ist.

Keine Kommentare: