Mittwoch, August 11, 2010

Das Kind schläft.

Und ich bin nach zwei Stunden Gequengel und Geheul so froh drüber, dass ich als allererstes das Telefon ausgesteckt habe.

Keine Kommentare: