Sonntag, Mai 30, 2010

5 Monate

Elch-Suchbild

Wie viele Elche sind auf diesem Foto?
Ich dachte, es wäre eine gute Idee, erst eine Platte zu backen und dann die Elche auszustechen, damit kein Zuckerguss am Rand runterläuft und die Formen schärfer sind.
Ich habe nicht bedacht, wie spröde Zuckerguss wird.
Und das nächste Mal wieder mit selbst angerührtem Teig. Das Fertigzeug ist zu süß und zu massiv.

Samstag, Mai 29, 2010

Instant-Zimtsterne

Ich habe heute fertigen Zimtsterne-Teig gekauft. Nennt sich Haselnussrohmasse.
Man muss nur noch Zimt unterkneten und den Guss anrühren.
Gekauft hab ich das Zeug weil es reduziert war um es auszuprobieren und weil ich weiß, was mir aus Schweden mitgebracht wird, wenn der Mann heut Abend nach Hause kommt.

5 Monate

Das kleine Schaf kriegt immer mehr Wolle auf dem Kopf. Obwohl er von Anfang an viele Haare hatte ist es auffällig, dass es immer mehr werden.
Klein ist er auch nicht wirklich. Vorgestern zeigte die Waage 10,8 kg. Die Babyschale fürs Auto (Maxi Cosy) wird langsam aber sicher zu klein, Kopf und Füße ragen schon etwas über den Rand und wenn ich ihn da raushole denke ich oft, ich bräuchte jetzt aber mal einen Schuhlöffel.
Die nächstgrößeren Autositze sind aber für Kinder, die schon richtig sitzen können. Davon ist er natürlich noch weit entfernt. Hat jemand einen Tipp für die Übergangszeit? Außer "nicht Autofahren"? gibt es Autositze für "große" mit Babyadapter?
Er dreht sich noch nicht, probiert es aber ständig. Lange kann das nicht mehr dauern.
Alles was rasselt ist toll und wird ausgiebig geschüttelt. Auch stereo mit zwei Rasseln.
Kratzen ist ganz große Klasse. Jede Oberfläche wird betastet und mit den Fingernägeln auf Geräuschtauglichkeit geprüft. Die rauhe Oberfläche unseres Sofas ist für ihn der Hit.

Foto folgt morgen, das Kind ruft.

Wow!

Es mähen gerade zwei Nachbarn ihren Rasen.
Gleichzeitig!
und
Außerhalb der Mittagszeit!

Wow!

Mittwoch, Mai 26, 2010

schüchterne Fische

Das Männchen stellt Flossen und Kiemendeckel auf und präsentiert sich von allen Seiten, aber die Weibchen (ich habe es nacheinander mit zwei der vier versucht) haben kein Interesse. Sie machen sich so klein wie es geht, legen die Flossen an, werden blass und verstecken sich wenn möglich im Grünzeug.
Ich vermute, die Weibchen sind noch zu jung.

Post aus Kappadokien

Unsere Freundin von der Ölbohrinsel (die ohne Blog) hat mir eine Urlaubskarte geschickt. Ich habe Manfred am Abend davon erzählt:
"H hat mir eine Karte aus der Türkei geschickt"
"Was macht sie denn da?"
"Sie hat da mit ihrer Mutter Urlaub gemacht und sich Felsenkirchen angeguckt."
Manfred, mit hochgezogenen Augenbrauen: "In der Türkei?"
"Ja"
noch weiter hochgezogene Brauen: "Gelsenkirchen?"
"Fffelsenkirchen!"
Wir haben am Boden gelegen vor Lachen.

Donnerstag, Mai 20, 2010

Heuaufguss funktioniert

nach über einer Woche sind endlich zahlreiche rudernde, geißelnde und sonstige kleine Tierchen im Wasser. Ich hab jetzt einen neuen angesetzt und mit etwas von der alten Brühe angeimpft. Wenn die Artemia-Anlage auch läuft ist die Nahrung für die Minifische gesichert und es spricht nichts dagegen die Fische balzen zu lassen.

Freitag, Mai 14, 2010

So wird das nichts

Im Heuaufguss zog gestern Abend ein einzelnes Pantoffeltierchen seine Kreise. Davon wird doch kein Fischlein satt. :-(

Montag, Mai 10, 2010

Heuaufguss

Sowas macht man nur in der Schule im Bio-Unterricht, oder?
Ich habe gestern zum allerersten Mal einen Heu aufguss gemacht. Heu von den Meerschweinchen in ein Marmeladenglas, Wasser aus der Regentonne drauf, fertig. Manfred hat es heute Morgen noch mit einem Schluck aus dem Wasserteil des Freilandterrariums angeimpft.
Und wozu?
Um es auszuprobieren. Ein Probelauf, damit es klappt, falls wir mal ganz winzig kleine Fischchen füttern müssten.

Sonntag, Mai 09, 2010

Geburtstagskuchen


Ein Rochen, von meinem Mann gebacken.

Montag, Mai 03, 2010

Ich hatte eine Meise

... im Schlafzimmer. Sie ist aber schon wieder rausgeflogen.