Donnerstag, Oktober 01, 2009

5. Woche, 5. Werkstatt

Die Mercedes-Niederlassung (Werkstatt Nr. 4) hat die Zündspulen ausgetauscht und damit ist der Fehler, der die Motorkontrollleuchte auslöste anscheinend tatsächlich behoben.
Den Auspuff wollten sie uns aber auch nicht schweißen.
Also ging esgestern Abend noch zu Werkstatt Nr. 5
Und die haben heute Morgen innerhalb einer Stunde ein Rohr zurechtgesägt, geschweißt, angeschweißt und noch lackiert.
Prima.
Und morgen gehts dann zum TÜV.

Keine Kommentare: