Mittwoch, Juli 22, 2009

Blutsauger

Gestern hat mich eine Mücke mitten auf dem Bauch gestochen, heute Morgen beim Aufstehen habe ich eine Zecke am Bauch entdeckt. Die war gestern Abend beim Baucheincremen nach dem Duschen aber noch nicht da. Wo kommt das Drecksvieh also her?

Kommentare:

Frau Traumberg hat gesagt…

Lena hatte schon zweimal am Morgen eine Zecke, wo abends definitiv noch keine war. Keine Ahnung, wo sich die Biester verstecken.

Pass bloß auf, dass Du Dir jetzt nichts einfängst!

Anonym hat gesagt…

Zecken suchen bis zu 5 Stunden lang nach einer geeigneten Stelle um zu beissen, die ist sicher beim duschen schon irgendwo auf dir rumgewandert.. Hinterhältig, also wenn man im Wald war muss man sich echt gründlich absuchen.

Alke hat gesagt…

Ich war zwei Tage vorher im Wald. :-(

Frau Traumberg hat gesagt…

Wir waren beide Mal weder im Wald noch auf irgendwelchen Wiesen. Keine Ahnung, wo die Tierchen herkamen.

Lena hat gesagt…

Hmmm... kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich hab ja die Theorie, dass die sich unsichtbar machen können und erst wenn sie zugebissen haben, sichtbar werden...

Mistviecher!

Weiß jemand von euch, ob sie irgendeinen Sinn haben?