Montag, Juni 22, 2009

Grüße aus Davos

Ich bin gut hier angekommen, habe mich gestern Abend trotz verlorengegangener Überweisung der Teilnahmebühr erstaunlich einfach anmelden können und habe mich noch mit einer Freundin aus Studienzeiten getroffen.
Kalt ist es hier und es regnet immer mal wieder.
Heute bisher drei Vorträge gehört und beschlossen, dass das für den Vormittag reicht, ich muss ja morgen fit für meinen eigenen Vortrag sein. Den Raum habe ich eben auch schon gesehen, ist einer von den kleineren mit nur ca. 100 Sitzplätzen, aber in allen Vorträgen heute standen immer noch ziemlich viele Leute hinten drin, teilweise bis auf den Flur.
Meinen Vortrag habe ich grad sicher zum 30. Mal Probe gehalten, um den mache ich mir keine Sorgen mehr. Die Fragen finde ich inzwischen schlimmer. Einige Leute sind so verdammt schlecht zu verstehen.

Kommentare:

Lena hat gesagt…

Viel Glueck! :-)

Wen hast du denn getroffen?

Frau ... äh ... Mutti hat gesagt…

Und? Geklappt? Verhaspelt? Standing ovations geerntet? Rot geworden? Fragen beantworten müssen/können?

(ich war in Gedanken bei Ihnen)

Alke hat gesagt…

Hat alles super geklappt.
Durfte aber keine Fragen mehr beantworten, weil meine Vorredner alleueberzogen haben.
Hab Maren und Julia getroffen.

Lena hat gesagt…

Kein Wunder meldet sich die Maren nicht bei mir, wenn sie mit irgendwelchen Konferenzen beschaeftigt ist. Hachja...

Das mit dem keine Zeit um Fragen zu beantworten ist aber praktisch... ;-)