Mittwoch, März 18, 2009

Marillenknödel

Die hat der Kollege mit der Handykamera fotografiert.
Die Linsensuppe, die zum Zeitpunkt des Fotos schon alle war, war saulecker, die Marillenknödelchen schmeckten eher künstlich.

Der Dialog zur Bestellung der Linsensuppe verlief übrigens so:

- Eine große Portion Linseneintopf, bitte.
- Rind oder Schwein?
- Nein, keine Wurst, nur die Suppe.
- Klein?
- Nein, groß. Danke.

Keine Kommentare: