Freitag, Februar 27, 2009

Als Ophelia sich in einem Wasserspender ertränkte.

Ich habe gestern Hamlet im Theater gesehen. Es war eine eher moderne Inszenierung.

Kommentare:

Lena hat gesagt…

Wie, bitte, ertränkt man sich denn in einem Wasserspender?

Nofretete hat gesagt…

Auch wenn die Unterwelt und Orpheus hinter dem Abfluss des Wasserspenders lauern: die arme Ophelia ist orthographisch nicht verwandt.
LG, nofretete

Alke hat gesagt…

Danke :-)

Lena hat gesagt…

*weiss jetzt immer noch nicht, wie man sich in einem Wasserspender ertränkt*

Alke hat gesagt…

Dazu, liebe Lena, ist es erforderlich, dass die große Flasche, die da kopfüber in dem Wasserspender steckt, keinen Boden mehr hat. Dann kann man seinen Kopf da eintauchen.

Lena hat gesagt…

Ahja!

Hedwig hat gesagt…

ich haette gedacht damals hatten die noch keine Wasserspender.... aber war ja auch modern