Mittwoch, November 15, 2006

Sport.

Nach sechs Jahren ohne werde ich mich jetzt doch wieder (hoffentlich) regelmäßig zum Sport aufraffen. Sportart der Wahl: Badminton.
Heute war ich das erste Mal da, hingeführt von Lena. Es war ganz lustig, herrlich anstrengend (genug, aber nicht zu viel) und nicht zu ernst. Es sind zu viele Leute da, so dass niemand sagen kann, wo genau ein Spielfeld anfängt oder aufhört und niemand auf Regeln Poche kann, ausser der, dass der Ball sich über das Netz bewegen muss. Aber es ist noch genug Platz um sich gegenseitig übers "Feld" zu scheuchen. Eigentlich eine gute Mischung.
Nächsten Mittwoch unbedingt wieder.

1 Kommentar:

Lena hat gesagt…

Gerne! Aber nächste Woche mit Hedwig!