Montag, November 06, 2006

Ausreden

"Meine Freundin ist Geologin." stellt er fest.

(Ich lehne mit einer Bierflasche in der Hand am Türrahmen der Küchentür und gucke verdutzt.)
"Das ist eine typische Geologenhaltung." meinte er.

"Das Bier ist halt über, ich hab's eigentlich für die Orchideen aufgemacht." verteidige ich mich.

"Das ist die abstruseste Ausrede, die ich je gehört habe: 'Meine Orchideen hatten Durst.' "

Ok, Durst hatten sie nicht, Aber ich hab das Bier tatsächlich für die Orchideen gebraucht (und den Rest selbst getrunken).



Dafür:













Links eine Nodie, rechts eine Nodie umwickelt mit einem biergetränkten Wattebausch. Der Zweck davon ist sie zum Kindeln (Ableger bilden) zu bringen. Mal schauen ob es klappt.

Kommentare:

knobitobi hat gesagt…

das muss ich mir merken... aber erstmal muss ich zum dehner..... :D

Alke hat gesagt…

Orchideen kaufen? ;-)

Eva hat gesagt…

Was ist denn bitte eine Nodie??

Alke hat gesagt…

Am Blütentrieb haben die Phalaenopsen (Orchideengruppe) kleine Knospen (siehe linkes Bild), aus denen sich entweder neue Blütentriebe abzweigen oder Kindel bilden können.

Alke hat gesagt…

Gekindelt haben sie übrigens nicht.