Dienstag, Oktober 31, 2006

Formatschwierigkeiten

Normalerweise schreib ich ja an der Uni.
Grade hab ich mal zu Hause in mein Blog geschaut festgestellt, dass die ganze Sidebar nach unten verschoben ist. Das liegt vermutlich am YouTube-Video.
Sieht das noch jemand so?
Kann mir jemand sagen, wie ich das behebe ohne das Video rauszuschmeißen?

Kommentare:

Lars hat gesagt…

Bei mir ist alles super. (Firefox 2)

Wie hast Du das Video eingebunden?

Ich sehe im Quelltext u.a.

< object height="350" width="425" >

425 Pixel sind zu breit für Deine Textspalte.

Alke hat gesagt…

So, Ich hab jetzt die Textspalte verbreitert. Damit geht es jetzt erstmal.
Morgen versuche ich mal statt dessen das Videofenster kleiner zu machen. Wenn das möglich ist. Hier kann ich grad leider nicht kontrollieren, ob das klappt, darum lass ich es erstmal.

Lars hat gesagt…

Nochmal die Frage:

Wie hast Du das Video eingebunden?

Alke hat gesagt…

Bei YouTube den bereitgestellten HTML-Code kopiert, bei Blogger im Post eingefügt.
Besser kann ich's leider nicht beschreiben.

Lars hat gesagt…

Ja, mehr wollte ich gar nicht wissen. :-)

Bei Wordpress funktioniert das nur ein bißchen anders.

Hast Du mal versucht, die Angaben bei "width" und "height" zu ändern?

(Achtung, die gibt's zweimal.)

Alke hat gesagt…

Ja, ich glaube jetzt passts wieder.

Lars hat gesagt…

Ja, sieht gut aus. Hättest sogar noch etwas Platz übrig gehabt.